Zweite Runde: Microsoft übernimmt Yahoo!?

1. Februar 2008 | Suchmaschinen-Land

Nun hat Microsoft nachgelegt und will Yahoo! nun für viel Geld übernehmen. Der Zeitpunkt ist strategisch gut gewählt, nachdem die Yahoo!-Aktie nach der Gewinnwarnung stark eingebrochen war.

Google jedenfalls würde durch den Zukauf und die zu erwartenden Synergien einen starken Konkurrenten zu erwarten haben. LiveSearch und Yahoo! Search zu kombinieren dürfte nicht allzu einfach sein, allerdings baut “Mahoosoft” sein Geschäftsfeld mit Overture auch auf den Anzeigemarkt und vor allem auf dem umsatzträchtigen Mail-Markt aus.

MS wird somit mit Search, LiveEarth und Overture in allen für Google zur Zeit öffentlich forcierten Geschäftsbereichen Konkurrenzprodukte anbieten können. Nach der Übernahme von Fast durch Microsoft steht zu erwarten, dass sich der Suchmaschinenmarkt weiter aggregieren wird – falls die Behörden mitspielen. Genaue Zahlen gibts bei Jojo.

Für Deutsche Sucher wird sich wohl zunächst noch nichts ändern, aber natürlich bleibt es spannend, wie es weiter geht.

Abstimmen für Zweite Runde: Microsoft übernimmt Yahoo!?
1 SEO Stern2 SEO Sterne3 SEO Sterne4 SEO Sterne5 SEO Sterne (bisher keine Stimme) Gefällt Dir der Beitrag?
Loading...Loading...
Zweite Runde: Microsoft übernimmt Yahoo!? weitersagen
 Mr. Wong  Webnews  Readster  Del.icio.us  Facebook
 Yahoo  Google
Anzeige
teliad - Der Marktplatz für Textlinks
Mehr Whiteside-SEO

Ähnliche Beiträge
  1. 1 Trackback(s)

  2. Feb 6, 2008: emn|seo.thinking

Kommentar schreiben zu
“Zweite Runde: Microsoft übernimmt Yahoo!?”