Yahoogle! ? Yahoo! lässt Microsoft warten

6. Februar 2008 | Suchmaschinen-Land

Kurz geblogt: Nachdem Google die Übernahme von Yahoo! durch Microsoft scharf kritisiert hatte, hört man nun laut einer dpa-Meldung, dass Yahoo! die Offerte hinauszögert und anscheinend auf höhere Angebote wartet.

Firmengründer Yang spricht sogar Kooperation-Gespräche mit Google bezüglich Suchtechnologien an, die in Europa stattgefunden haben sollen. Sollte am Ende eine Übernahme durch Google bevorstehen und nur von Kartellämtern ausgeschlossen werden?

Möglich wäre nach diesen Aussagen vielleicht sogar eine Spaltung Yahoo!s, sodass Microsoft die Mail- und Anzeigengeschäfte und Google die Suche übernähme? Das allerdings würde jedem Geschäftsbereich mächtige Marktanteile bringen, aber niemandem wirklich nutzen. Google will MS den Kuchen nicht gönnen, MS will Google mit der Übernahme in Bedrängnis bringen. Und das geht nur mit dem ganzen Kuchen, auch wenn er in Stücken oder Krümeln ins große Microsoft-Imperium einverleibt wird.

Ich bin gespannt auf den Ausgang dieser Schlacht, obwohl ich rational nicht glaube, dass sich Yahoo! gegen die Offerte von Microsoft aussprechen wird. MS ist meiner Meinung bereit genug, um die Firma auch feindlich ohne Zustimmung des Vorstands zu übernehmen.

Abstimmen für Yahoogle! ? Yahoo! lässt Microsoft warten
1 SEO Stern2 SEO Sterne3 SEO Sterne4 SEO Sterne5 SEO Sterne (bisher keine Stimme) Gefällt Dir der Beitrag?
Loading...Loading...
Yahoogle! ? Yahoo! lässt Microsoft warten weitersagen
 Mr. Wong  Webnews  Readster  Del.icio.us  Facebook
 Yahoo  Google
Anzeige
Mehr Whiteside-SEO

Ähnliche Beiträge
  1. 1 Trackback(s)

  2. Feb 21, 2008: emn|seo.thinking

Kommentar schreiben zu
“Yahoogle! ? Yahoo! lässt Microsoft warten”