Insights for Search – Adwords-Trends-Hybrid

6. August 2008 | SEO Tools

Google hat nun neben bem Google Adwords-Tool und Trends ein weiteres Tool, dass Aufschluss über Suchanfragen und Suchvolumina gibt für die breite Masse online gestellt: Insights for Search.

Nachdem das Adwords-Keyword-Tool mittlerweile “echte” Zahlen ausspuckt, kann man nun endlich auch mit Insights for Search prüfen, inwiefern die Angaben einem realistischen Rahmen entsprechen. In letzter Zeit fällt allerdings auf, dass im Keyword-Tool immer mal wieder jegliche Anzeige fehlt.. Soll das neue Insights die anderen Tools vielleicht ablösen?

Was bei Adwords und Trends immer eine große Frage ist: Werden bestimmte Keywords bei der Abfrage summiert? Das heisst: Ist das angezeigte Volumen für Einphrasenbegriffe eine Obermenge von Zwei- oder Mehrphrasenbegriffen?

Die ersten Versuche, die ich mit Insights gemacht habe, zeigen, dass hier anscheinend ein separates Volumen für jedes Keyword ausgegeben wird. Wie gesagt, es waren nur ein paar kleine Versuche, die auch nciht ganz eindeutig sind, aber die Tendenz geht in diese Richtung. Ich lasse mich gerne von Euch aber eines Besseren belehren.

Im eingeloggten Zustand bietet Google eine Skala an, die den alten Adwords-Volumen-Balken sehr nahe kommt. Hier gehts von Null bis Hundert. Wie die Suchanfragen normalisiert werden, erklärt Google auch. Und da wir diese Keywords hier schonmal hatten, eine kurze Zusammenschau der Städte-Keywords Berlin, Köln und Bonn.

Hier sieht man auch schön, dass Adwords momentan ein paar Probleme hat, mir echte Zahlen zu präsentieren, daher ein altes Bild aus dem bereits verlinkten Post noch zusätzlich.

Insights for Search zufolge sind die Daten, die das Zahlen, die das Adwords-Tool ausspuckt also durchaus wenigstens im Verhältnis als richtig anzusehen. Sofern die beiden Zahlen sich aus verschiedenen Quellen bedienen (was ich bezweifeln möchte), ist wenigstens die Tendenz, die das Adwords-Keyword-Tool ausgibt richtig.

Momentan ist Insights for Search eine weitere schöne Spielerei. Für manche Fälle brauchbar allerdings ist, wie Jojo schon bemerkt hat, die “Rising Searches”, die es nun also auch für deutsche Suchbegriffe gibt, wenn auch nicht in so einfacher Form wie es bei Trends selbst der Fall ist. Man muss nämlich hier schon mindestens ein Wort abfragen, um verwandte Trend-Suchen zu erhalten.

Nachdem die Seite aber noch komplett auf englisch ist, bleibt die Frage, ob es sich um google.com Requests oder echtede-Zahlen handelt. Zudem scheinen die Rising Searches recht alt zu sein, denn bei Berlin wird tatsäschlich der kleine eisbär ausgegebem..

Weitere News zu Insight Search gibts auch bei SEOptiker und Tom
Sorry im Übrigen für die schlechte Qualität der Bilder, das reich ich noch nach..

Abstimmen für Insights for Search – Adwords-Trends-Hybrid
1 SEO Stern2 SEO Sterne3 SEO Sterne4 SEO Sterne5 SEO Sterne (bisher keine Stimme) Gefällt Dir der Beitrag?
Loading...Loading...
Insights for Search – Adwords-Trends-Hybrid weitersagen
 Mr. Wong  Webnews  Readster  Del.icio.us  Facebook
 Yahoo  Google
Anzeige
Layer-Ads - Das Werbenetzwerk von morgen
Mehr Whiteside-SEO

Ähnliche Beiträge
  1. 4 Kommentare

  2. google insights nimmt wie google trends die obermenge der eingegebenen keyphrase. kann man testen an keys wie Hartz IV, Hartz 4 und Hartz. Der Einzelbegriff wird seltener gesucht als die beiden Hartz Varianten, in Google Insights sieht es aber eher so aus als wäre der Einzelbegriff die Summe der beiden anderen Begriffe.

    Gerald Steffens am Aug 6, 2008

  3. Gerald, danke für den Input.
    So ein paar Phrasen war ich noch am suchen. Du kannst auch gerne Deinen Link hinterlassen, dies ist ein dofollow-Blog :)

    hannes am Aug 6, 2008

  4. Für mich persönlich ein tolles Analyse-Tool. Deshalb habe auch ich auf unserem Blog über Google Insights for Search berichtet. Ausgelöst hat dies eine kleine Diskussionsrunde über die Frage, ob die Ergebnisse über regionale Suchanfragen mit Vorsicht zu geniessen sind, da diese jeweils von der IP-Adresse (also dem Server) des Suchenden abhängen und nicht etwa vom Wohnsitz oder Aufenthaltsort. Hat da jemand von Euch mehr Hintergrund-Wissen darüber?

    Alessandra am Aug 14, 2008

  1. 1 Trackback(s)

  2. Aug 7, 2008: Insights for Searches - neues Tool von Google bei Miniblog

Kommentar schreiben zu
“Insights for Search – Adwords-Trends-Hybrid”